Benoît Bodhuin hat einen neuen Display-Font gestaltet mit dem schönen Namen Marianne.

Pressetext: Marianne is a headline lineal and protest writing (Caps only), made of tape modules joined by drawing a typical notch. 3 styles – Inline, Outline and Solid – each with variants Opentype, many original ligatures (including ‘HTTP’…) and alternative ‘A’ leaning on his right leg, allow many combinations and uses.

Check out the animated sample!
Type available on www.benbenworld.com/shop.htm 

Zum Portfolio von benbenworld
Weitere Beiträge von benbenworld

Marianne poster

 

Marianne sample 1

Marianne sample 2

 

lars

remind me of readysteadygo that we designed a few years ago :)
http://www.volcano-type.de/fonts/categories/display/readysteadygo/readys...

Dein Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Der Inhalt des Formulars wird durch einen externen Dienst (Mollom) auf Spaminhalte überprüft (Datenschutzrichtlinien)

Verwandter Artikel

Marianne

Marianne is a headline lineal and protest writing (Caps only), made of tape modules joined by drawing a typical ...

in

Nächster Artikel

Shaping Text

Von Jan Middendorp

Wie erstellt man ein Layout? Wie lesen wir? Welche Schrift passt am besten und wie wird mein Text leserlich? Shaping ...

in ,

Vorheriger Artikel

Portfolio

Canary

Neue Schrift von Mark Frömberg

Mark Frömberg hat soeben eine neue Schrift bei Gestalten Fonts veröffentlicht. Canary ist eine Mischung aus ...

in ,