Trio Grotesk ist die soeben veröffentlichte Groteskschrift von Florian Schick, die auf der Kaart Antiek (verwendet in Piet Zwarts bekanntem Booklet für Drukkerij Trio) basiert. Im Slanted Magazin #14 – Grotesque 2 haben wir sie bereits abgebildet, damals noch unter ihrem unveröffentlichten Namen Kaart Antiek. Nun ist die Trio Grotesk da und enthält drei Schnitte (Regular, Medium, Bold) mit je ca. 660 Zeichen.

Pressetext: Trio Grotesk is Florian Schick’s personal interpretation of Kaart Antieke – an early 20th century sans serif used by Piet Zwart in his famous, yet never officially published essay about modern typography called “Van oude tot nieuwe typografie”.

Trio Grotesk started as a student project for the KABK Type & Media masters course in type design. During a visit to the Meermanno Museum in Den Haag Florian discovered the only two remaining copies of Piet Zwart’s essay. Being struck by the historical value of this booklet, he decided to revive the typeface it was set in instantly.

Florian enlarged and examined the original 7 point printed typeface in great detail and tried to replicate the image of this typeface as faithfully as possible. Certain features which are unique to letterpress printing, such as roundings caused by ink spread, have been preserved for instance.

Trio Grotesk comes in three weights, sports a Latin extended characterset and includes small caps, seven ranges of figures, and numerous arrows, ornaments and dingbats.

Designer: Florian Schick
Jahr: 2011
Schnitte: Regular, Medium, Bold
Preis: 49 Euro (je Schnitt), 129 Euro (Familie)

Hier kaufen!

 

Dein Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Der Inhalt des Formulars wird durch einen externen Dienst (Mollom) auf Spaminhalte überprüft (Datenschutzrichtlinien)

Verwandter Artikel

Neu at Neubau

New typefaces

Neu herausgekommen bei Neubau Berlin sind  die Schriften NB-Grotesk-Mono (TM), NB-Grotesk-Typewriter (TM), ...

in 1 Kommentar

Nächster Artikel

Quatro Family Released

Frisch veröffentlicht: die Quatro Sans, eine moderne Schrift von p.s.type. Von der Quatro Ultra Black ...

in

Vorheriger Artikel

Slanted #19 – Super-Families / Call for Entries

We Are Family! Slanted #19 beschäftigt sich mit Super-Families – große Schriftfamilien, die jeder gestalterischen ...

in , , , , , , , ,