13.12.2012 – 18.12.2012

Oh Tannenbaum Ausstellung & Call for Entries

in , ,

Zu seiner 9. feierlichen Edition ruft »Oh Tannenbaum«  zur produktiven Mitarbeit auf: Gestaltet euren wahrhaftig unverkennbar eigenen, utopischen Weihnachtsbaum!

Aus dem Pressetext: »Ihr alle, die Ihr also gewillt seid, Eure Weihnachtsobjektivität zugunsten eines nostalgischen, ironischen, sentimentalen – kurz vollkommen unvorhersehbaren Weihnachtsbaumzitats abzulegen (diffuse Konventionen sind schließlich auch ein wichtiges Prinzip der Weihnachtszeit), werdet dazu aufgefordert, an einem Designerweihnachten teilzuhaben, wie es der Winter noch nie gesehen hat. «

Sendet eure Weihnachtsbaum-Interpretation (egal in welcher Form und welchem Medium) bis spätestens zur Eröffnung am 13.12. Alles ist willkommen: Objekte, Plakate, Installationen, Interaktives, Virtuelles … Beiträge der letzten Jahre seht Ihr unter www.ohtannenbaum.org 

Einsendungen bitte bis spätestens 13.12.2012, 13:00 Uhr an die Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, Stichwort »Oh Tannenbaum« (gut sichtbar vermerken!) Lorenzstraße 15, 76135 Karlsruhe  – alles darf und soll aber auch gerne schon früher gesendet werden.

Außerdem laden die Veranstalter herzlich zu einem Besuch der Oh-Tannenbaum-Eröffnungszeremonie ein, die am 13. Dezember um 18:00 in den Lichthöfen der HfG Karlsruhe stattfindet. Die Ausstellung ist vom 13.–18. Dezember 2012 geöffnet. 

Bei allen Fragen und für weitere Informationen bitte eine E-Mail an: baum@ohtannenbaum.org  

www.ohtannenbaum.org 

Dein Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Der Inhalt des Formulars wird durch einen externen Dienst (Mollom) auf Spaminhalte überprüft (Datenschutzrichtlinien)