Window of my Eye

in

Die zentrale Thematik der fotografischen Arbeit von Annet van der Voort handelt von Vergänglichkeit und Erinnerung, Altern und Tod, Identität und Veränderung. Der Bildband mit dem Titel "Window of my Eye" fasst rund 20 Jahre Schaffenszeit der Fotokünstlerin zusammen. Die Buchgestaltung bezieht sich auf den Inhalt der Bildserien und zieht eine gestalterische Parallele durch historische Zitate und eine moderne Komposition. Die 15 Bildstrecken werden durch ein Vorwort von Anna Zika und ein Essay von Ralf Thenior gerahmt. Poetische Kommentare der Künstlerin leiten die Bildserien ein und zwei Strecken werden mit den dazugehörigen Geschichten in einem Bild/Text-Layout präsentiert. Die deutsch/englischen Texte werden ineinander verschachtelt, dadurch verzahnen sich die Textblöcke und stehen symbolisch für die Bild in Bild-Anmutung der Serie "Unforgettable".

Das Cover verdeutlicht den Inhalt des Buches in der Wahl der Materialien: Der Leineneinband steht stellvertretend für den relativ großen Textanteil eines Fotobuches und impliziert eine klassische, literarische Anmutung. Der Schutzumschlag/Banderole steht für die Fotowerke. Diese beiden Materialien treffen im Verhältnis des Goldenen Schnittes aufeinander. Im Kontrast zur klassischen Anordnung wurde eine serifenlose Schrift gewählt.

Der Bildband „Window of my Eye“ ist in diesem Jahr im Kettler Verlag erschienen, anlässlich der Ausstellung im Kunstverein Ahlen.

Das Projekt entstand an der FH Bielefeld und wurde von Prof. Dirk Fütterer und Prof.in Dr. Anna Zika betreut. Die Gestalterinnen sind Wiebke Schwarz und Christine Wenning.

1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg10.jpg11.jpg12.jpg13.jpg14.jpg15.jpg16.jpg17.jpg18.jpg19.jpg

Gast

total schön!
vor allem wie es gesetzt ist, tolle arbeit!

Schaper Altmann

Liebe Annet van der Voort.
Ein sehr schönes Buch! Hat mich gleich an unseres erinnert ;-)
Viel Erfolg!
Liebe Grüße
Paul

Schaper Altmann

nice work!

Dein Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Der Inhalt des Formulars wird durch einen externen Dienst (Mollom) auf Spaminhalte überprüft (Datenschutzrichtlinien)

Weitere Portfolios

Verwandter Artikel

Ausbrechen in Lachen.

Ausbrechen in Lachen. Ein ernster Blick auf unser komisches Verhalten. Diplomarbeit von Anna Gebhardt (Grafik- und ...

in

Nächstes Portfolio

Amigurumi

Amigurumi Toy Design The Amigurumi is a Japanese technique that allows modeling small sculptures by crochet ...

in

Vorheriges Portfolio

Blake Hamster. Marken- und Produktentwicklung

Kundeninfo Blake Hamster ist ein Label, das für exklusive, leidenschaftliche und verantwortungsbewusste Produkte ...