Wasser wirkt. Ein Kalender für Unicef.

in

Wasser wirkt. Ein Kalender für Unicef

13 Designer, 13 künstlerische Auseinandersetzungen mit dem Thema Wasser – in Form von Illustrationen, Malerei, Fotografie und Installation. Das Ergebnis: Ein zauberhafter und ausdrucksstarker Kalender für UNICEF entstand, der zusätzlich einem guten Zweck dient. Ins Leben gerufen wurde das Projekt von Studierenden der UNICEF Hochschulgruppe Augsburg. Designstudenten verschiedener Hochschulen sowie bereits etablierte Designer aus ganz Deutschland hauchten dem Projekt mit ihren kreativen Umsetzungen schließlich Leben ein.

Der Hintergrund: Dieses Jahr startete die UNICEF Kampagne “Wasser wirkt”, die noch bis 2015 fortgesetzt wird. Sauberes Trinkwasser ist überlebenswichtig und die Voraussetzung, dass Kinder gesund aufwachsen. In vielen Ländern ist dies nicht möglich: 780.000 Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, verschmutztes Wasser verursacht Erkrankungen, der Kampf um die knappe Ressource ist Auslöser für zahlreiche Konflikte. Ziel der Kampagne ist es, bis 2015 mindestens 500.000 Kinder in sechs Ländern dauerhaft mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.

Das nahmen wir zum Anlass, einen Kalender zu gestalten, der sich künstlerisch mit den Thema auseinandersetzt. Zum einen um die Wichtigkeit des Themas Wasser in das Bewusstsein der Menschen zu rücken. Zum anderen um durch die Einnahmen direkt in den Betroffenen Gebieten helfen zu können. Der Kalender wird gegen eine freiwillige Spende weitergegeben und die Gelder fließen in die Kampagne “Wasser wirkt” von UNICEF.

Weitere Informationen: 
www.wasserkalender.tumblr.com 

Idee
Linda Pacher
info@lindapacher.de

Layout
Ilka Renz
http://www.ilkarenz.de

Cover
Sebastian Onufszak
http://www.onufszak.com

 

Dein Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Der Inhalt des Formulars wird durch einen externen Dienst (Mollom) auf Spaminhalte überprüft (Datenschutzrichtlinien)

Weitere Portfolios

Verwandter Artikel

Kalender Kungsleden 2010

Jetzt im spatium-Shop!

Der Jahreswechsel kommt ja immer überraschend, aber wir haben schon daran gedacht: Der Kalender »Kungsleden 2010« ...

in 9 Kommentare

Nächstes Portfolio

A whole different Alice

A whole different Alice – as an Artbook full of surprises!„Alice’s adventures in Wonderland“ is an old classic? ...

in

Vorheriges Portfolio

Socialist Modernism

Praxisprojekt am Institut für Buchgestaltung der FH Bielefeld Mit der Großbildkamera fotografierte Roman Bezjak ...

in