Ein Satz des Zufalls

in ,

SOLD OUT

Das Magazin »Ein Satz des Zufalls« greift einen zufällig ausgewählten Satz aus einer Boulevardzeitschrift auf. Im Zusammenspiel mit den neu angeordneten Fotos aus diversen Zeitschriften entsteht ein neues Layout, welches wiederum durch die waagerechte Zweiteilung der Seiten auf unterschiedlichen Höhen erweitert wird. 

Dem Leser eröffnen sich beim Durchblättern des Magazins mehrere Kombinationsmöglichkeiten der Seiten. Text-Bild-Zusammenhänge lösen sich auf beziehungsweise entstehen Neue. 

Das Magazin ist im Workshop mit Prof. Lars Harmsen an der Muthesius Kunsthochschule Kiel entstanden.

Ein Satz des Zufalls

Gestaltung: Lena Heiser
Herausgeber: Lena Heiser
Veröffentlichung: Januar 2013
Umfang: 12 Seiten
Format: 19,5 x 26,5 cm
Sprache: Deutsch
Preis: 25 Euro