Slanted #17 – Cartoon / Comic

in , , , , , , , ,

Preis: € 14,00 inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten.

Comics bestehen aus einer Folge von Bildern (Strip), die eine Geschichte erzählen. Bei Cartoons wird die erzählerische Pointe zu einem Bild verdichtet. Die Ausgabe Slanted #17 – Cartoon / Comic ist von vorne bis hinten diesen Erzählformen und ihren typografischen Eigenheiten verfallen. 

Zudem zeigt das erste Slanted Magazin des Jahrgangs 2012 ein neues Gesicht. Ein neues Format in Übergröße, 16 Seiten mehr sowie Straffungen in Abfolge der Inhalte und Layout schaffen mehr Raum für Projekte und Gestaltung.

Ken Johnston von Corbis (New York) ist in die Archive eingetaucht und hat eine grotesk wirkende Fotostory von Atombomben-Experimenten in einer patriotisch aufgeladenen Welt ans Licht geholt – Doom Town, ein düsterer Comic, wie ihn das Leben schreibt. Patrick Tsai (Tokio) führt ein fotografisches Tagebuch – Talking Barnacles ist eine Erzählung in Bildfolgen, gepaart mit ganz persönlichen Texten.

Wir freuen uns, zahlreiche lesenswerte Essays und Reports zu präsentieren: Motorscream Landscapes – Über die Schrift in der grafischen Literatur von Alexander Negrelli (Berlin), Geliebt und gehasst: Comic Sans von Rieke C. Harmsen (München), Manga & Graphic Design, Hands On und Where The Wild Things Were von Ian Lynam (Tokyo), PAT! BON! DOKAAAN! – Schriftgewitter und Lautmalerei in asiatischen Bildgeschichten von Steffen Zillig und Sohyun Jung (Hamburg), Something like Max & Moritz – Vom Erfinder des Comic von Tim Eckhorst (Kiel), A very subjective and casual comics overview from Greenpoint, Brooklyn, NY 11222 von Paul Hoppe (Brooklyn NY), Survival is possible von Michael Schmidt (München) sowie Sans Comique von Frank Wiedemann (Berlin).

Weiterhin geben Interviews mit Nora Krug (Brooklyn NY), Dirk Rehm (Berlin), Alessio Leonardi (Berlin), Fred Smijers (Antwerpen) und Matthew Carter (Cambridge) Einblicke in deren Lebens- und Arbeitswelten.

Auch vom Aussehen her ist das neue Magazin durchgehend von Comicwelten geprägt. Das achtseitige Klapp-Cover leuchtet außen in Rot und Grün, innen werden die Meinungen von Leserinnen und Lesern zum Re-Design unseres Weblogs www.slanted.de dokumentiert, das seit vergangenem November online ist.

Slanted Magazin #17
Cartoon / Comic

Herausgeber: MAGMA Brand Design 
Veröffentlichung: 22.03.2012 
Umfang: 164 Seiten 
Format: 24 × 32 cm 
Sprache: Englisch, Deutsch

Besprechung auf slanted.de

2Jetzt für ein Slanted Abonnement entscheiden und keine Ausgaben mehr verpassen. Erhalte  Ausgaben pro Jahr per Post und spare Geld und Zeit. Sei up-to-date mit dem Zeitgeist von Typografie und Design. Wer die Ausgabe hier im Shop kauft, erhält außerdem einen kostenlosen Portfolio-Zugang auf slanted.de, um eigene (typo-)grafische Arbeiten oder einen neuen Font zu präsentieren. Auch auf amazon.de erhältlich.